Dreh mich auf – ich brauche am Anfang manchmal etwas länger, um in die Gänge zu kommen. Das kann schonmal 6-8 Drehungen bedeuten, bevor ich für Dich da bin.
Da ich ein Naturkosmetik-Produkt bin, entfalte ich meine Wirkung wirklich am besten, wenn Du mich mit Deinen Fingern auf der Haut einarbeitest. Denn durch die Wärme Deiner Hände verschmelzen meine pflegenden Öle, Wachse, Pflanzen-Extrakte und hochpigmentierten mineralischen Farbpigmente mit Deiner Haut.

Unter den Augen: Trage mich punktuell oder großflächig mit meinem Pinsel unter dem Auge bis zum Wangenknochen auf und arbeite mich anschließend sanft mit Deinem Ringfinger ein. So verbinden sich die natürlichen Pigmente, Öle und Pflanzenessenzen am besten mit der Haut.

Um die Lippen: Die Farbe auf den Lippen kommt noch mehr zum Strahlen, wenn Du mich an der äußeren Konturlinie aufträgst und mit dem Ringfinger ausblendest.

Wichtiger Hinweis: Wenn Du meinen Pinsel zu lange nicht benutzt, nicht reinigst und zusätzlich eine Temperatur über 25° C erreicht wird, kann es zu einer Bakterienbildung kommen. Du kannst dem vorbeugen, indem Du meinen Pinsel nach jeder Benutzung, spätestens aber nach zwei bis drei Tagen, einmal unter lauwarmes Wasser hältst und mit einem Tuch reinigst.